Anzeige

“Grey’s Anatomy”: Welche Rolle wird Wilmer Valderrama übernehmen?

Lange grübelten bekennende Fans der Erfolgsserie “Grey’s Anatomy” über die Rolle von Wilmer Valderrama in der 12. Staffel der TV-Show und endlich wurde das Geheimnis gelüftet.

Seitdem bekannt gegeben wurde, dass der Freund von Superstar Demi Lovato Wilmer Valderrama eine kleine Rolle in der 12. Staffel der TV-Show “Grey’s Anatomy” bekommen wird, konnten sich die Fans schon gar nicht mehr gedulden, bis endlich neue Informationen über seinen Charakter ans Tageslicht kommen. Jetzt gab die Produktion endlich genauere Infos über die Figur des 36-jährigen “Die wilden Siebziger”-Stars bekannt und die Fans sind leider etwas enttäuscht, denn voraussichtlich wird es bei einer Gastrolle für Wilmer bleiben.

Er spielt einen Musiker

Der Schauspieler, der schon neben Superstars wie Ashton Kutcher oder Mila Kunis spielen durfte, wird die Rolle des Musikers Kylie Diaz übernehmen, der an Multipler Sklerose leidet. Kylie wird bei “Grey’s Anatomy” in das örtliche Grey Sloan Memorial Krankenhaus gebracht und dabei von Dr. Amelia Shepherd und ihren beiden Schützlingen Penny und Stephanie behandelt. Ob Wilmer Valderrama die Show überleben wird oder leider an seiner Krankheit sterben muss, sehen wir dann in den kommenden Wochen endlich.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.