Anzeige

GNTM: Von wegen Luisa Hartema - Sara Nuru erobert New York Fashion Week!

Dagegen sieht Luisa Hartema, die diesjährige Siegerin von „Germany’s Next Topmodel“, alt aus: Ausgerechnet Sara Nuru hat den Sprung nach Amerika geschafft. Die Siegerin von Staffel 4 lief nun sogar auf der New Yorker Fashion Week. Der Anfang einer internationalen Karriere?

Im Jahr 2009 verzauberte sie ganz Deutschland mit ihrem Lächeln: Sara Nuru! Die 23-Jährige scheint sich jetzt in die Reihe der erfolgreicheren Models von GNTM-Mama Heidi Klum einreihen zu können. Nachdem Nuru bereits Aufträge für Maybelline und Reebok hatte, scheint sie den Sprung nach Amerika endgültig geschafft zu haben. Alles sieht danach aus, dass ihr eine Karriere im Ausland bevorsteht. Bereits in Deutschland konnte sie mit ihrer natürlichen Schönheit und ihrem Charme punkten. New York sieht das offensichtlich ähnlich.

Erfolgreich in New York
In der letzten Woche lief Nuru auf der New York Fashion Week. Gegenüber stylebook.de verriet die dunkelhäutige Schönheit nun, dass sie zu 10 Castings ging und dabei 4 Aufträge an Land ziehen konnte. An Arbeit mangelt es Nuru zwar nicht, doch New York sei doch immer wieder etwas neues, wie sie offen gesteht. Denn dort gibt es keinen Bonus, weil sie vor drei Jahren in Klums Castingshow „Germany’s Next Topmodel“ gewonnen hat. „Wenn mich hier jemand bucht, dann einfach nur, weil ich ihm wirklich gefalle“, sagte sie gegenüber stylebook.de.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.