Anzeige

Gewinnt Christian Bakotessa das Supertalent 2012?

Christian Bakotessa ahnte nicht, was passieren würde, als er seine Freundin Martina mit zum Supertalent 2012 begleitete. In einer Pause, bei der die Jury um Michelle Hunziker, Thomas Gottschalk und Dieter Bohlen einen Mikro- und Makeup-Check bekam, wurde mal wieder in die Zuschauerrunde gefragt, wer ein besonderes Talent habe. Alles nichts Besonderes, bis sich Christian Bakotessa meldete und auf die Bühne kam. Während seine Freundin Martina ihrem eigenen Auftritt entgegen fieberte sang ihr Freund – und das mit Erfolg!

Dieter Bohlen war so begeistert, dass er Christian Bakotessa gleich zum Casting einlud. Als dieser dann am Abend mit dem Song „I believe I can fly“ auftrat, stürmte Dieter Bohlen voller positiver Überraschung zum goldenen Buzzer und drückte ihn. Das bedeutete, das Christian Bakotessa ohne Umwege ins Halbfinale vom Supertalent 2012 kam. Er hatte die Jury und die Zuschauer mit seiner Stimme überzeugt. Seine Freundin hatte nicht so viel Glück und schied aus. Trotzdem freute Martina sich offensichtlich mit ihrem Freund. Seine Karten stehen nicht schlecht, schließlich war Dieter Bohlen hin und weg von ihm. Dennoch bleibt es spannend, wer ins Finale einzieht und wer nicht.
0
2 Kommentare
 ernst hochleitner
ernst hochleitner | 11.10.2012 | 17:35  
ernst hochleitner
ernst hochleitner | 11.10.2012 | 17:43  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.