Anzeige

Florian Silbereisen hängt Beatrice Egli ab!

Florian Silbereisen hängt Beatrice Egli beim SRF ab (Foto: Sven-Sebastian Sajak_wikipedia_CC BY-SA 3.0)

Da lässt Florian Silbereisen Beatrice Egli hinter sich: Das Schweizer Fernsehen setzt statt auf die hübsche Blondine lieber auf den Freund von Helene Fischer: Gleich zwei große Sendungen warten auf den Entertainer!

Mit Beatrice Egli hat zum ersten mal eine Schweizerin die Sendung Deutschland sucht den Superstar für sich entschieden: Die Blondine mischt seitdem erfolgreich die Schlagerszene auf und ist nicht nur in ihrem Heimatland eine Ikone. Nichtsdestotrotz setzt das SRF anstatt auf sie oder ihre Kollegin Francine Jordi wieder einmal auf Florian Silbereisen: In Kooperation mit ARD und ORF wird das SRF die Sendungen “Schlagerboom – Das internationale Schlagerfest” und “Das Adventsfest der 100'000 Lichter” koproduzieren.

Keine Show mehr mit Beatrice

Die Sendungen von Francine Jordi und Beatrice Egli hingegen - “Nur für dich” und “Schlager und Meer” - sind in Zukunft nicht mehr im Programm. Nach nur einer Ausgabe wurde die Show der DSDS-Gewinnerin eingestellt, und aktuell plant man wohl auch keine weiteren. Nichtsdestotrotz müssen wir nicht ganz auf die Blondine verzichten, denn sie wird im Oktober bei “Schlagerboom” dabei sein - als Gast von Florian Silbereisen. Wir sind auf jeden Fall gespannt!

Das könnte dich auch interessieren:

Helene Fischer: Mit diesen Konzert-Locations begeistert sie alle!

So cool: Helene Fischer veröffentlicht eine Mix-CD!

Andrea Berg: Krasse Konkurrenz für Helene Fischer!

So cool: Helene Fischer engagiert sich für den guten Zweck!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.