Anzeige

Florian David Fitz denkt über „Doctor’s Diary“-Kinofilm nach

Zwei Jahre ist es mittlerweile her, dass „Doctor’s Diary“ im Fernsehen Frauenherzen schneller schlagen ließ. Die Fans sind weiterhin treu. Die Krankenhausserie rund um Gretchen Haase (Diana Amft) ist noch lange nicht vergessen. Ein Comeback der Serie halten mittlerweile viele für ausgeschlossen. Dürfen sich Fans jedoch bald auf einen Kinofilm freuen? Serien-Liebling Florian David Fitz wäre sofort dabei.

Im Jahr 2008 lief die erste Folge von „Doctor’s Diary“. Im Mittelpunkt der Krankenhausserie von RTL stand Margarete „Gretchen“ Haase, die den Charme von Bridget Jones besaß. Die tollpatschige Blondine wollte nicht nur Karriere in einem Krankenhaus machen, sondern auch das große Glück in der Liebe finden. Drei Staffeln lang konnten Fans und Zuschauer verfolgen, wie sie ihr Herz immer wieder an einen anderen verlor. Am Ende führten ihre Gefühle sie jedoch zu dem – manchmal nicht ganz so charmanten – Oberarzt Dr. Marc Meier (Florian David Fitz), zu dem sie sich seit Serienstart hingezogen fühlte. Die Serie gewann zahlreiche Fernsehpreise und vor allem der Schauspieler Fitz gewann zahlreiche Fans.

Ein Kinofilm statt Staffel 4 von „Doctor’s Diary“?
Nach der dritten Staffel war es Schluss mit dem Alltag im Krankenhaus. Die Serie endete mit einem Happy End und hinterließ zahlreiche enttäusche Zuschauer, die gerne mehr gesehen hätten. Seitdem hoffen viele Fans, dass „Doctor’s Diary“ zurück auf den Bildschirm kehrt. Die Chancen sehen aber nicht gut aus. Doch die Krankenhausserie und ihre Charaktere müssen noch nicht ganz abgeschrieben werden! Denn es besteht die Möglichkeit eines Kinofilms. Bereits Hauptdarstellerin Diana Amft machte bereits mehrmals Anspielungen, dass sie dabei wäre. Ähnlich sieht es auch bei Fitz aus. „Ich weiß, dass mit dem Gedanken gespielt wird und sich alle Beteiligten das vorstellen können“, zitiert erdbeerlounge.de den Schauspieler. Die Hoffnung darf daher wohl nicht komplett aufgegeben werden, auch wenn noch nichts zu hundert Prozent sicher scheint.



Weitere Beiträge zum Thema:
  • Florian David Fitz hat genug vom Singleleben - er steht auf Frauen mit Humor und Ausschnitt!
  • Florian David Fitz: Freundin, schwul oder doch Single?
  • Florian David Fitz: Hollywood? Nein, danke!
  • 0
    Schon dabei? Hier anmelden!
    Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
    Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
    Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.