Anzeige

Endlich Klartext! Justin Bieber spricht über Nicola Peltz!

Justin Bieber meint es ernst mit Nicola Peltz. (Foto: MissCasanova (flickr.com))

Die Sache mit Nicola Peltz ist für Justin Bieber wohl nicht nur eine Affäre. Dieses Mal will der Biebs mehr.

Anscheinend soll Justin Bieber genug davon haben, keine ernsthafte Beziehung zu haben. Sein Treffen mit der Schauspielerin Nicola Peltz soll deshalb ein echtes Date gewesen sein, bei dem sich die beiden sehr gut verstanden haben, wie ein Augenzeuge ‘Hollywoodlife’ berichtete: “Sie schienen sehr interessiert aneinander zu sein. Er war sehr charmant und irgendwie ein Gentleman.” Der Biebs und seine neue Flamme wurden erst vor kurzem beim Verlassen des Maestro’s Steakhouse in Beverly Hills fotografiert. Und wenn es tatsächlich so gut lief, wird dieses Date nicht das letzte gewesen sein.

Justin total verknallt

Mittlerweile will der Biebs wohl mehr als ein Abenteuer und sucht eine ernsthafte Beziehung. Das bestätigen auch Aussagen, die eine unbekannte Quelle gegenüber ‘Entertainment Tonight’ getroffen hat: “Justin möchte wieder etwas Ernstes mit einem Mädchen haben. Er möchte nicht mehr durch die Betten hüpfen. Das war ein richtiges Date.” Justin Bieber braucht wohl wieder jemanden an seiner Seite, dem er bedingungslos vertrauen kann. Scheinbar sieht er in der hübschen Nicola Peltz eine Menge Potential. Weiter soll es sogar heißen, dass seine Freunde berichten, der Biebs sei total verknallt in die Schauspielerin. Sehen wir also schon bald ein neues Paar in Hollywood über den Teppich schreiten?


Dieser Inhalt wird von Youtube eingebettet. Sobald Sie den Inhalt laden, werden Daten zwischen Ihrem Browser und Youtube ausgetauscht. Dabei gelten die Datenschutzbestimmungen von Youtube.



Das könnte dich auch interessieren:
Selena Gomez liebt den neuen Look von Justin Bieber!
So cool: Justin Bieber zeigt sein neues Talent!
Taylor Swift: Selena Gomez soll Justin Bieber ignorieren!
Wegen Justin Bieber: Neue Konkurrenz für Selena Gomez?
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.