Anzeige

Ed Sheeran macht sich über den Streit von Taylor Swift & Nicki Minaj lustig

Es kochte zwischen Taylor Swift und Nicki Minaj. Denn es gab eine heftige Auseinandersetzung zwischen den Sängerinnen auf Twitter. Jetzt witzeln Ed Sheeran und Bruno Mars darüber.

Wegen der MTV’s Video Music Award Nominierungen gab es heftigen Streit zwischen den Superstars. Denn Nicki Minaj fühlt sich benachteiligt, da ihr „Anaconda“ Musikvideo nicht nominiert wurde. „Bad Blood“ von Taylor Swift wurde jedoch nominiert. In diesem kommen nur besonders schlanke Frauen vor, nicht so in „Anaconda“. Nachdem bissige Tweets zwischen den beiden Superstars ausgetauscht wurden, gab auch Ed Sheeran seine Meinung dazu ab.

Ed Sheeran witzelt über Taylor Swift und Nicki Minaj

Als es auf Twitter zwischen Taylor Swift und Nicki Minaj zu eskalieren drohte, schritten Ed Sheeran und Bruno Mars ein. Diese begannen aus Spaß ebenfalls ein Diss-Battle und machten sich über ihre Kolleginnen lustig. Da haben sie genau ins Schwarze getroffen, denn den Streit haben die Sängerinnen bereits beendet. Nach der Entschuldigung von TayTay hat Nicki sogar noch mehr Respekt für die Sängeirn übrig, das beweist nämlich Größe.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.