Anzeige

DSDS: Ex-Kandidat Kristof Hering versucht sein Glück am Ballermann

Sonne, Party und gute Laune. Kristof Hering hat die DSDS-Bühne gegen Ballermann ausgetauscht. Er wählt den gleichen Weg, wie vor ihm bereits andere DSDS-Kandidaten, wie Norman Langen oder „der Checker“.

Kristof Hering, ehemaliger Kandidat der 9. Staffel von „Deutschland sucht den Superstar“, sucht den Ruhm nun am Ballermann, wie rtl.de berichtet. Mit Schlagerhits unterhält Hering das feierwütige Publikum auf Mallorca. Er ist sich selbst treu geblieben. Immerhin hat er es mit Songs aus dem Schlager-Genre bis auf Platz sechs von DSDS 2012 geschafft.

Während sonst moderne Lieder bei der Castingshow bevorzugt werden, hat sich Hering mit seiner Musikvorliebe weit nach vorne gekämpft. Sein großes Vorbild ist daher niemand anderes als Norman Langen, der auch mit Schlagern bei DSDS auffiel. Nach seinem Ausscheiden wechselte er die Bühnen von DSDS gegen die von Mallorca ein und ist mittlerweile ein gefragter Schlagersänger am Ballermann. Ein Weg, den auch Hering einschlagen will.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.