Anzeige

DSDS 2016: Welche Kandidaten haben den meisten Teamgeist?

Vor dem Mikrofon müssen die Musiker alles geben. Dann darf kein Ton wackeln, sonst droht das Aus. (Foto: goranmx/pixabay.com)

Am Samstag geht der Jamaika-Recall von “Deutschland sucht den Superstar” in eine neue Runde. Dieses Mal wird von den Kandidaten Teamfähigkeit verlangt. Sie müssen nicht nur in Gruppen vor der Jury singen, sondern sich auch mit ihrem Team-Chef arrangieren, der in der Gruppe das Sagen hat. Welche Gruppe kann die Jury um Pop-Titan Dieter Bohlen am meisten überzeugen?

Die Recall-Zeit bei “Deutschland sucht den Superstar” ist wieder angebrochen. Auf Jamaika kämpfen die verbliebenen Kandidaten um den Einzug in die Event-Shows. Am Samstag wird von den 29 besten Sängerinnen und Sänger Teamfähigkeit verlangt, wollen sie nicht schon wieder heim fliegen. So treten sie in Gruppen vor die DSDS-Jury, und nicht nur das: Jeder Gruppe wird ein Team-Chef zugeteilt, der die Verantwortung für die gesamte Performance übernimmt. Zudem stöbern die Kandidaten auf einem typisch jamaikanischen Markt nach Outfits für ihren Auftritt. Zur Seite steht ihnen auch Profi-Tänzer Massimo Sinato, bekannt aus der RTL-Show “Let’s Dance”, der bei den richtigen Dance Moves hilft.

Gruppenmitglieder, die unterschiedlicher nicht sein könnten

Alles in allem also eine Aufgabe an die Kandidaten, die herausfordernd ist und viel Konfliktpotenzial bietet. Wie beispielsweise in der Gruppe von Team-Chefin Tallana Gabriel. Ihre Zusammensetzung könnte unterschiedlicher nicht sein! Schläger-Mädchen Angelika, Opernsängerin Tallana und Pop-Sternchen Ramona sollen gemeinsam den Amy-Winhouse-Hit “Vaerie” präsentieren. Gelingt es den drei Kandidatinnen trotzdem für eine gelungene Performance zu sorgen? Auch in der Gruppe von Thomas Katrozan läuft nicht alles rund. Team-Mitglied Benjamin hat sich offenbar einen Sonnenstich zugezogen und kann deswegen nicht mit voller Energie bei den Proben mit dabei sein. Auch am Morgen des Auftritts ist der Sänger immer noch krank. Kann die Truppe vollständig den UB40-Song “Kingston Town” vor die DSDS-Juroren um Dieter Bohlen performen? Antworten auf alle diese Fragen und die Entscheidung, welche Kandidaten wieder nach Deutschland zurück müssen, gibt es morgen Abend um 20.15 Uhr, wenn es bei RTL wieder heißt: Deutschland sucht den Superstar”!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.