Anzeige

DSDS 2014: Wer gewinnt die Staffel?

DSDS-Juror Dieter Bohlen ist seit Staffel 1 dabei. (Foto: DirkVorderstraße/flickr/CC BY 2.0)

Die letzten drei Kandidaten bei „DSDS“ sind ihrem Traum so nahe, doch die Nerven liegen blank. Wer geht als Sieger der diesjährigen Staffel raus und lässt die anderen zwei im Schatten stehen?

Das Ziel ist zum Greifen nahe, doch die „DSDS“ –Finalisten müssen noch in der letzten Show überzeugen. Die letzten drei Kandidaten Daniel Ceylan, Meltem Aickgöz und Aneta Sablik zittern vor dem großen Finale. Immerhin geht es nun um den Superstar-Titel und da ist es wohl klar, dass die Nervosität steigt.

Die Finalisten haben Probleme

Daniel Ceylan hat große Probleme mit seinem Finalsong, er kann sich einfach den Text für sein Lied nicht merken. Kriegt er es bis zur großen Liveshow hin? Auch Meltem macht sich sorgen, immer wieder versagt ihre Stimme beim Proben. „Ich hatte richtig stark Hustenanfälle, wo die Stimme dann auch wehgetan hat beim Singen“ Das hört sich gar nicht gut an, hoffentlich legt sich der Husten bis zu ihrem großen Tag. Sängerin Aneta Sablik hatte bisher nicht solche Probleme wie ihre Konkurrenz, jedoch sieht sie das Finale als große Herausforderung an. Wird etwa die schöne Polin „DSDS 2014“ gewinnen? Es wäre nicht abzustreiten, denn bei der Jury kommt die Blondine auch sehr gut an. Doch auch Melten Aickgöz ist eine starke Konkurrentin und war bei einem Online-voting mit 52 Prozent der Bravo auf Platz eins. Wer sich auf der großen Bühne den Titel Superstar 2014 erkämpft, sehen Sie am 3. Mai 2014 um 20:15 Uhr auf Rtl.

#486865845 / gettyimages.com


#486865829 / gettyimages.com


#486865807 / gettyimages.com
1
1
1
1
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.