Anzeige

DSDS 2014: Aneta Sablik ganz sexy auf Cover zu "The One"

Vergangenes Wochenende fand das diesjährige Staffelfinale von „Deutschland sucht den Superstar“ statt. Bei der RTL-Castingshow ging es auch diesmal wieder heiß her. Die drei letzten Kandidaten Daniel Ceylan, Meltem Acikgöz und Aneta Sablik kämpften um den Sieg von DSDS 2014. Mit dem Siegersong „The One“ begeisterte Aneta schließlich ganz Deutschland und gewann.

Ihr Traum ist in Erfüllung gegangen: Aneta Sablik ist die Gewinnerin der diesjährigen Staffel von „Deutschland sucht den Superstar“. Mit dem Song „The One“ begeisterte sie ganz Deutschland und konnte die Herzen für sich gewinnen. Aneta, die für das Casting extra von Polen nach Deutschland gereist war, konnte anfangs kaum ein Wort deutsch. Dies bereitete ihr große Sorgen. Und auch, die Skepsis ihrer Familie und die wenige Unterstützung setzten ihr zu. Doch dann wendete sich das Blatt, ihre Eltern kamen zu den Live-Shows und Aneta kam ihrem Traum von Show zu Show näher. Jetzt durch den Sieg ist ihr Traum in Erfüllung gegangen.

Sexy Aneta

Mit ihrer Performance ihres Siegersongs „The One“ brachte sie die Bühne zum beben. Im sexy-mini-Kleid gewann Aneta die Stimmen für sich. Sie gewann neben einem Auto und satten 500.000 Euro auch einen Plattenvertrag bei Universal Music. Und sie ist schon fleißig am Arbeiten:Auf Facebook zeigte sie ihren Fans nun ihr Vorcover zu ihrem neuen Siegeralbum, das am 23. Mai in den Geschäften erhältlich ist. Darauf präsentiert sie sich mit sexy Löwenmähne. Und auch das Musikvideo zu „The One“ klingt vielversprechen, denn beim Dreh auf Mallorca herrschten ebenfalls heiße Temperaturen. Ihren Fans teilte sie mit: „Wir sind schon fleißig am Arbeiten. :-) Gute Nacht“. Und es gibt noch einiges zu tun, denn bis zur Veröffentlichung sind es nur noch knappe zwei Wochen! Fans dürfen gespannt sein.

#488453485 / gettyimages.com


#488084857 / gettyimages.com


#488084613 / gettyimages.com
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.