Anzeige

“Die Tribute von Panem”: Das ist Ariana Grandes Song “All My Love“

Weitere Bilder des neuen Films wurden veröffentlicht. (Foto: tribute_von_panem6_studiocanal.de_)

Für den Titelsong des neuen Teil von "Die Tribute Von Panem", schnappte sich der Elektro-Künstler Major Lazer die junge Sängerin und nahm mit ihr zusammen den Song "All my Love" auf, der nun vor Kurzem veröffentlicht wurden.

Die junge Sängerin und Schauspielerin Ariana Grande legte mit ihren jungen Jahren eine steile Karriere hin. Bekannt wurde sie durch Sendungen wie „Sam und Cat“ und „Victorious“, die auf dem Kindersender „Nickelodeon“ liefen. Durch die Musik erlangte sie jedoch Weltruhm und regiert die Spitze der Charts weltweit. Allein in diesem Jahr veröffentlichte sie die Singles „Problem“, „Break Free“ und nahm „Bang Bang“ zusammen mit Jessie J und Nicki Minaj auf. Es scheint als würde alles, was Ariana Grande anfasst, zu Gold werden. Nun geht sie zumindest wieder ein Stückchen auf die Filmbranche zu.

Rückkehr in die Filmbranche?

Zwar spielt sie nicht selber, aber liefert mit „All My Love“ zumindest zusammen mit Major Lazer einen Songs für den offiziellen Soundtracks zu „Die Tribute von Panem“ ab, der nun laut Gossipcop vor kurzem veröffentlicht wurde. Der Song stammt nicht aus der Feder des US-amerikanischen Superstars Ariana Grande, enthält aber ihren Gesang. Produziert wurde der Song von Major Lazer, der ihn auch schrieb. Die beiden sind aber längst nicht die einzigen, die musikalisch etwas zu dem Film beitragen. Der offizielle Soundtrack kommt dieses Mal von Lorde. Ihr Song „Yellow Flicker Beat“ ist der Haupttrack des Filmes und wird unter anderem auch am Abspann laufen.


Dieser Inhalt wird von Youtube eingebettet. Sobald Sie den Inhalt laden, werden Daten zwischen Ihrem Browser und Youtube ausgetauscht. Dabei gelten die Datenschutzbestimmungen von Youtube.



#458718242 / gettyimages.com


#458717968 / gettyimages.com
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.