Anzeige

Die Tribute von Panem: Alan Ritchson verstärkt den Cast

Die Dreharbeiten zum zweiten Teil von „Die Tribute von Panem“ rücken näher. Das bedeutet, dass die letzten freien Plätze besetzt werden. Nach Jena Malone kann sich nun auch Alan Ritchson über eine Rolle in „Catching Fire“ freuen, der am 28. November 2013 in die Kinos kommt.

Fans erwarten sehnsüchtig die Fortsetzung der Romanadaption „Die Tribute von Panem“ von Suzanne Collins. Die Dreharbeiten dazu starten noch in diesem Jahr. In den letzten Wochen wurden die freien Charaktere bereits besetzt, unter anderem mit Jena Malone. Sie wird in „Catching Fire“ die Rolle der Johanna Mason übernehmen.

Jetzt ist Freude über einen weiteren Cast-Zuwachs erlaubt, wie gossipcop.com berichtet. Alan Ritchson wird einem weiteren ehemaligen Siegertribut der Hungerspiele Leben einhauchen. Als Gloss wird er eine wichtige Rolle im zweiten Teil der Trilogie haben. Gloss ist zusammen mit seiner Schwester Cashmere Teil des berühmten Geschwistergespanns aus Distrikt 1 in „Die Tribute von Panem“. Alan Ritchson ist vor allem durch Auftritte in Serien bekannt. Sein Mitwirken an „Catching Fire“ wird einen Karriereschub für den blonden Darsteller bedeuten.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.