Anzeige

Die gestrige 'Lindenstraße' endet mit Tränen und Schüssen

Gestern Abend schlug die Fernsehserie „Lindenstraße“ dramatische Töne an. Die Zuschauer wurden mit einer Schießerei zurückgelassen, deren Auflösung wohl erst in der nächsten Woche erfolgt. Gibt es Opfer und sogar Tote? Im Leben von Jack läuft zur Zeit so einiges nicht rund. Ein guter Zeitpunkt, um einen Blick zurückzuwerfen.

Seit 2001 steht Cosima Viola als Jaqueline „Jack“ Aichinger vor der Kamera der „Lindenstraße“. Seitdem hat sie mit ihrer Rolle viel erlebt. Wirklich harmonisch ging es im Leben von Jack nie zu. Das ehemalige Straßenkind musste sich schon immer durchkämpfen. Kaum, dass sie das Glück gefunden zu haben schien zerbrach es schon wieder zwischen ihren Händen. Ihre Liebe zu Roberto Buchstab (Tim Knauer) und dessen Tod hat den jungen Charakter von Viola schwer gezeichnet. Obwohl es nicht immer leicht war, hat sich Jack vor der Kamera weiterentwickelt. Die offizielle Facebook-Seite der „Lindenstraße“ hat jüngst ein Bild gepostet, bei dem man wirklich nur eines sagen kann: Wie die Zeit vergeht …

Gestern Abend wollte der Biker seine Rache
Seit neustem durfte Cosima Viola ihrem Charakter wieder etwas Liebe einhauchen. Denn Jack hatte sich in den mysteriösen Biker (Valentin Schreyer) verliebt, der – wie wir seit gestern wissen – Ben Hofer heißt. Doch es wurde schnell klar, dass der ein dunkles Geheimnis hat und Rache für seine tote Mutter Sonia Bersirsky sucht. Gestern Abend tauchte er schließlich mit gezückter Waffe bei Dr. Dressler (Ludwig Haas) auf. Jack stellte sich dazwischen, doch auch Polizistin Nina (Jacqueline Svilarov) kam bewaffnet zum Geschehen. Nach einer Liebesbekundung zwischen Ben und Jack fielen die Schüsse. Ben, Nina und Jack fielen – doch nur die Automechanikerin rappelte sich am Ende geschockt wieder auf (siehe Video). Schon ertönt die typische „Lindenstraße“-Melodie, die verrät, dass man bis zum nächsten Sonntag ausharren muss.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.