Anzeige

Die Geissens: Robert spielt Promi-Fußball mit Lukas Podolski

Bei der Familie Geiss steht wieder viel auf dem Programm. (Foto: Sarah Ackermann, flickr/cc by 2.0)

Die kommenden Folge “Die Geissens - Eine schrecklich glamouröse Familie!” bringt Carmen und Robert Geiss zurück in ihre Heimat - Köln. Denn hier erwartet sie bereits Lukas Podolski. Der Fußballer hat die Familie zu einem Benefizspiel eingeladen. Hier soll der Millionär zeigen, was er auf dem Rasen kann.

Geht es um eine Benefizveranstaltung von Lukas Podolski und Peer Mertesacker, dann lassen sich 'Die Geissens' nicht zweimal bitten. Dazu verlassen Carmen und Robert Geiss sogar das sonnige St. Tropez. Prinz Poldi hat nämlich den Millionär dazu eingeladen, ihn bei dem Benefiz Fußballspiel zu unterstützen. Das prominete Aufgebot auf dem Rasen spielt hier, um Kinderprojekte in Deutschland und Polen zu unterstützen.

Mit Podolski-Fußballschuhen auf den Platz

Robert Geiss hat man nun nicht als erstes im Kopf, wenn es darum geht, Fußball zu spielen. Den Self-Made-Millionär bringt man dann doch eher mit seiner Hängematte in Verbindung. Doch wenn Lukas Podolski nach Köln einlädt, lässt sich Robert nicht zweimal bitten. Vor dem Spiel gegen Peer Mertesacker bekommt er dann sogar noch von seinem Coach Poldi im Stadion originale Podolski-Fußballschuhe überreicht. Hoffentlich bringen diese Glück! Doch auch seine Töchter unterstützen den Millionär mit kräftigem anfeuern. Was sonst noch so los ist bei 'Die Geissens' kann man sich heute Abend ab 20.15 Uhr auf RTL II ansehen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.