Anzeige

Dank "Hanging Tree": Jennifer Lawrence ist jetzt auch Popstar

Weitere Bilder des neuen Films wurden veröffentlicht. (Foto: tribute_von_panem6_studiocanal.de_)

„Die Tribute von Panem“ erobert nicht nur die Kino-Charts, sondern mischt auch die Musik-Ebene auf. Jennifer Lawrence ist als Katniss Everdeen nicht nur Star der Jugendbuch-Verfilmung, sondern dank „The Hangig Tree“ („Das Lied vom Henkersbaum“) mittlerweile auch ein wahrer Popstar!

Jennifer Lawrence hat die Musik-Charts in Angriff genommen – und das ohne Absicht! Plötzlich steht ihr Name zwischen großen Namen wie One Direction oder Taylor Swift. Dabei ist die mit einem Oscar ausgezeichnete Schauspielerin hauptsächlich für ihre Filme (u.a. „Silver Linings“) bekannt. Zum Glück handelt es sich bei ihr um keine Hollywood-Schönheit, die der Überzeugung ist, nun auch eine Musik-Karriere einlegen zu müssen. Stattdessen ist JLaw viel mehr unbeabsichtigt zum Popstar geworden.

Platz 1 der Charts

Schuld trägt die Filmreihe „Die Tribute von Panem“ („The Hunger Games“), in der Jennifer Lawrence die Hauptrolle spielt. Im kürzlich erschienen, dritten Teil „Mockingjay“ gibt es einen Part, in welchem die 24-Jährige ein Lied singt. „Das Lied vom Henkersbaum“ („The Hanging Tree“) bereitet nicht nur den Zuschauern im Kino Gänsehaut, sondern scheint viele auch nach der Vorstellung nicht mehr loszulassen. Denn das tragische Lied um einen Gehängten und seine große Liebe zieht die Fans in den Bann und hat „Hanging Tree“ zu einem Chart-Erfolg gemacht. Bei den deutschen iTunes-Charts hat es „The Hanging Tree“ auf den 1. Platz der Top-Songs geschafft – vor Jessie J und David Guetta. So klingt Jennifer Lawrences Fassung von "The Hanging Tree".
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.