Anzeige

Da glühen die Kreditkarten: Kate Middleton im Kaufrausch

Einkaufstaschen und glühende Kreditkarten! Kate Middleton erlebt zur Zeit offensichtlich einen kleinen Kaufrausch. (Foto: Tom Soper Photography/flickr, cc by 2.0)

Beine hochlegen, die Ruhe genießen und einfach nur erholen? Daran denkt Kate Middleton im Moment noch nicht. Die Herzogin von Cambridge ist pausenlos unterwegs und gönnt sich keine Pause. Dabei sind es nicht einmal öffentliche Auftritte, die die schöne Frau von Prinz William von einem Termin zum nächsten hetzen. Nein, Kate ist im Kaufrausch!

Wenn Kate Middleton alles zu viel wird, zieht sie sich zurück und entspannt im Swimmingpool des royalen Palastes. Im Moment dürfte der Badeanzug jedoch unangetastet und das Wasser ruhig bleiben, denn Herzogin Catherine denkt gar nicht daran, kürzer zu treten. Stattdessen geht die werdende Mutter ganz in ihrer zukünftigen Rolle auf und plant fleißig für die Zukunft an der Seite von Prinz William. Das versetzt sie sogar in einen regelrechten Kaufrausch!

20 Räume wollen von Kate eingerichtet werden

Zumindest berichtet das Ok! Magazine, dass die 31-Jährige in letzter Zeit oft beim Einkaufen abgelichtet wurde. Verständlich: Immerhin braucht das royale Pärchen noch Möbel für das gemeinsame Apartment, in das Will & Kate demnächst umziehen werden. Dort sind rund zwanzig Zimmer zu möblieren – offensichtlich will die schöne Brünette einen Großteil davon erledigen. Und natürlich kauft Kate Middleton auch schon fleißig Artikel für ihr erstes Kind, das Mitte Juli zur Welt kommen wird. Ein Kaufrausch, den wohl jede Frau verstehen wird.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.