Anzeige

Circus HalliGalli: Matthias Schweighöfer darf nicht lachen

Joko und Klaas haben bei Circus HalliGalli wieder einiges vorbereitet. Matthias Schweighöfer ist unter anderem auch mit dabei.

Nach der Jubiläumsausgabe in der vergangenen Woche steht heute ein Klassiker bei Circus HalliGalli an: “Aushalten - Nicht Lachen” mit Matthias Schweighöfer.

Die Fans von Joko und Klaas lieben vor allem “Aushalten - Nicht Lachen”. Als eine der beliebtesten Shows in der Show, wird auch heute eine neue Ausgabe präsentiert. Dabei holen sich die beiden Moderatoren von Circus HalliGalli dieses Mal Hilfe von ihren guten Freunden Olli Schulz und Matthias Schweighöfer. Mal sehen welches Team es schafft, die Gags der anderen ohne einen Lacher anzusehen. Auch der gern gesehene Gast Evil Jared ist wieder mit dabei und wird von Joko mit “unbequemen Wahrheiten” mit Knopf im Ohr und versteckter Kamera auf ahnungslose Passanten losgelassen.

Komiker zu Gast

Zu Gast im Studio ist natürlich auch wieder jemand eingeladen. Joko und Klaas werden heute Unterstützung von dem deutschen Komiker Johann König bekommen, mit dem sie neben einem Interview natürlich wieder ein Studiospiel spielen werden. Und da der Beruf des Gastes optimal zum Spiel “Pointen raten” passt wird es davon eine erneute Runde geben. Darauf können die Zuschauer also ebenfalls gespannt sein. Sicher wird Circus HalliGalli neben Gästen wie Matthias Schweighöfer auch noch mit einigen weiteren Überraschungen den späten Abend der Zuschauer versüßen. Welche das genau sein werden, sehen wir heute Abend ab 22:10 Uhr auf ProSieben.


Dieser Inhalt wird von Youtube eingebettet. Sobald Sie den Inhalt laden, werden Daten zwischen Ihrem Browser und Youtube ausgetauscht. Dabei gelten die Datenschutzbestimmungen von Youtube.



Die aktuellen News zu deinen Fernsehstars findest du hier!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.