Circus HalliGalli: Joko macht sich zum Affen und Klaas lacht sich ins Fäustchen

Das Geheimnis ist gelüftet. Circus HalliGalli versucht sich von innen heraus selbst zu zerstören. Letzte Woche wurde Palina Rojinski auf der Achterbahn mit Pups-Spray und Speed Dating gequält und diese Woche ist Joko Winterscheidt an der Reihe. Denn es wird eine Spezial Ausgabe von „Mein bester Feind“ geben und hier hat nur einer etwas zu Lachen – Klaas Heufer-Umlauf.

Es scheint als würde Folter und Qual bei Circus HalliGalli ganz oben auf der Agenda stehen. Zuletzt musste Palina Rojinski daran glauben. Der nächste ist nun Joko Winterscheidt. Denn es wird heute Abend eine neue Ausgabe von „Mein bester Feind“ geben und das in einer Spezialversion geben. Dazu muss der ‚Lauch’ bei einem Sido Konzert auf die Bühne und alle batteln. Darüber kann bis jetzt nur einer lachen und zwar Klaas Heufer-Umlauf. Das jedoch wird sich heute Abend bei HalliGalli sicherlich ändern.

Marteria und Aaron Paul auf dem Sofa

Circus HalliGalli ist heute wieder voll gepackt mit guter Laune und tollen Gästen. Denn nicht nur Aaron Paul wird in der Manege vorbei schauen, sondern auch Marteria wird über sein neues Album plaudern. Aus der Telefonzelle purzeln ab und zu Bäms raus und auf der Bühne wird der großartige Stromae stehen. Es gibt also wieder ein buntes Potpourri an Schwachsinn bei HalliGalli, welches man auf keinen Fall verpassen sollte. Daher einfach ab 22.10 Uhr einschalten und Joko beim leiden zusehen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.