Chris Brown geht Karrueche Tran aus dem Weg!

Fast hätten die Fans geglaubt, dass Chris Brown und Karrueche Tran sich wieder annähern könnten. Doch jetzt ging der “Five more Hours”-Star seiner Ex-Freundin bei den iHeartRadioAwards vor zwei Tagen gekonnt aus dem Weg.

Als das einstige Traumpaar im März seine Trennung bekannt gab, waren die Fans von Model Karrueche Tran und dem Sänger Chris Brown geschockt. Wohl niemand hätte geglaubt, dass die Beziehung der beiden Stars so plötzlich auseinander gehen würde. Darauf folgte eine Art Rosenkrieg und der “Five more Hours”-Star wollte seine Freundin unbedingt zurück gewinnen. Doch das scheint nun alles der Vergangenheit anzugehören, denn bei den iHeartRadioAwards am 03. April 2016 nutzte der Ex-Freund von Rihanna jede Gelegenheit, um seiner einstig großen Liebe aus dem Weg zu gehen.

Karrueche will nicht mehr

“Es ist jetzt sehr wichtig, denn ich bin eine Businessfrau und ich muss mich so gut wie möglich präsentieren. Leider kennen die Leute mich für einige andere Dinge, welche sie in den Medien gesehen haben oder so. Also ist es jetzt umso wichtiger für mich, meine Persönlichkeit zu zeigen und die Frau, die ich bin und die Frau, die ich zukünftig sein werde,”, verriet die Chris Brown Ex-Freundin Karrueche Tran bei einem Interview über ihr momentanes Image. Es klingt also so, als ob die einstige Traumbeziehung der beiden Stars endgültig vorbei ist und es auch keine zweite Chance mehr geben wird.

Alle aktuellen News zu Chris Brown findest du hier!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.