Anzeige

Castingshows im Herbst: Das Supertalent & The Voice of Germany

Der Herbst wird unterhaltsam! Zwei der beliebtesten Castingshow-Formate Deutschlands bringen Vergnügen in die kühle Jahreszeit. Dieses Wochenende startet „Das Supertalent“ mit neuer Jury und nächsten Monat werden wieder die besten Stimmen bei „The Voice of Germany“ gesucht.

"Supertalent" mit neuer Jury
Am Samstag, den 15. September 2012, startet die neue Staffel von „Das Supertalent“ auf RTL. Die Castingshow, in der teilweise ungewöhnliche Begabungen auf der Bühne präsentiert werden, glänzt dieses Jahr mit einer (teilweise) neuen Jury. Pop-Titan Dieter Bohlen ist nach wie vor hinter dem Pult, aber die Juroren neben ihm wurden ausgetauscht. Ausgerechnet den jahrelangen Quoten-Konkurrent Thomas Gottschalk hat es ins RTL verschlagen. An seiner Seite: Michelle Hunziker, mit der Gottschalk zuletzt „Wetten dass?!“ moderierte. Eine ungewöhnliche Kombination, die diesen Samstag wohl einige neugierige Zuschauer vor den Bildschirm locken wird.

"The Voice of Germany" verzichtet auf Veränderungen
Castingshow-Fans, die nach „X-Factor“ (VOX), „Popstars“ (ProSieben) und „Deutschland sucht den Superstar“ (RTL) noch nicht genug von den Gesangeskünsten der Deutschen haben, können sich bereits jetzt auf nächsten Monat freuen. Am 18. Oktober 2012 geht der Überraschungserfolg „The Voice of Germany“ auf ProSieben in die zweite Runde. Konzept und Jury bleiben gleich: Nena glänzt wieder an der Seite ihrer männlichen Juroren Rea Garvey, The BossHoss und Xavier Naidoo. Im Oktober wird die Nachfolgerin von Ivy Quainoo gesucht, Siegerin der ersten Staffel.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.