Anzeige

Bringt Chris Brown Drake und Rihanna auseinander?

Zerstört Chris Brown die Beziehung von Rihanna und Drake? (Foto: facebok.com/chrisbrown)

Chris Brown ist alles andere als über Rihanna weg, doch jetzt will er sie zurück und bringt damit die Beziehung zu Drake ins Schwanken!

Chris Brown hat überhaupt kein Problem damit, dass Rihanna andere Männer datet und Beziehungen führt. Doch nun erschien RiRi bei den Billoard Music Awards mit einem riesigen Diamantring am Finger. Gab’s da etwa eine Verlobung zwischen ihr und Drake? Das lässt Breezy auch aufhören und jetzt will er sie mit aller Gewalt wie zurück haben. Er hofft, dass Rihanna eines Tages wieder ihm gehört und er sie heiraten kann. Zudem kann er den Rapper Drake einfach nicht leiden.


Rihanna als Trophäe im Schrank?

Als Chris Brown mitbekommen hat, dass Rihanna auf dem pinken Teppich der Billboard Awards einen dicken Klunker am Ringfinger trägt, schrillen bei ihm die Alarmglocken! Will Drake ihm etwa seine über alles geliebte RiRi wegschnappen? In seinen Augen sammelt Drake die Frauen auch und will nicht das Rihanna als eine weitere Trophäe in seinem Schrank landet. Breezy setzt deshalb alles daran die hübsche Sängerin wieder für sich zu gewinnen. Ob das klappen wird?


Dieser Inhalt wird von Youtube eingebettet. Sobald Sie den Inhalt laden, werden Daten zwischen Ihrem Browser und Youtube ausgetauscht. Dabei gelten die Datenschutzbestimmungen von Youtube.



Das könnte dich auch interessieren:
Wegen Royalty: Chris Brown disst Nia Guzman!
Wegen Rihanna: Hat Chris Brown noch immer Hoffnungen?
Wegen Rihanna und Leonardo DiCaprio: Wie geht es Chris Brown?
Chris Brown macht sich Sorgen um Royalty!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.