Anzeige

„Breaking Dawn 2“-Soundtrack mit Green Day & Christina Perri

Ende November startet das spannende Finale der “Twilight”-Reihe. Ein letztes Mal schlüpfen Robert Pattinson und Kristen Stewart in ihre Rollen. Auch wenn das Ende der Blutsauger-Romanze immer näher rückt, gibt es keinen Grund zum Traurigsein. Zumindest musikalisch können sich die Fans bereits jetzt auf einen guten Soundtrack freuen.

Am 22. November startet der finale Teil der "Twilight"-Reihe. Mit „Breaking Dawn, Teil 2“ geht die dramatische Romanze um das sterbliche Mädchen Bella Swan (Kristen Stewart) und dem Vampir Edward Cullen (Robert Pattinson) zu Ende. Fans warten bereits jetzt sehnsüchtig auf das Ende, nachdem Teil 1 spannend endete: Um ihr Leben zu retten, wurde Bella in einen Vampir verwandelt. Ihre blutroten Augen – die sie als Jungvampir auszeichnen – waren das letzte, das Zuschauer sehen konnten. Nicht nur die verwandelte Bella wird mit Interesse erwartet. Ärger mit den unsterblichen und mächtigen Volturis sorgen im Finale für Action.

"Breaking Dawn" setzt auf Sänger mit Charterfolgen
Wer sich nach dem Kinobesuch Ende November noch nicht endgültig von „Twilight“ verabschieden möchte, findet sicherlich etwas Trost in den Soundtracks zum Film. Auch „Breaking Dawn, Teil 2“ bietet nicht nur für Fans der Vampir-Geschichte gute Musik! Sogar Nikki Reed (die im Film die schöne Rosalie Hale spielt) stimmt auf der letzten CD einen Track mit ihrem Ehemann Paul McDonald ein. Nur Robert Pattinson, der bereits für einen vorherigen Teil eine Ballade ablieferte, hält sich dieses Mal musikalisch zurück.

Hier die ganze Trackliste des Soundtracks:
  • 1. “Where I Come From” von Passion Pit
  • 2. “Bittersweet” von Ellie Goulding
  • 3. “The Forgotten” von Green Day
  • 4. “Fire In The Water” von Feist
  • 5. “Everything And Nothing” von The Boom Circuits
  • 6. “The Antidote” von St. Vincent
  • 7. “Speak Up” von POP ETC
  • 8. “Heart of Stone” von Iko
  • 9. “Cover Your Tracks” von A Boy and His Kite
  • 10. “Ghosts” von James Vincent McMorrow
  • 11. “All I’ve Ever Needed” von Paul McDonald & Nikki Reed
  • 12. “New For You” von Reeve Carney
  • 13. “A Thousand Years (Part Two)” von Christina Perri
  • 14. “Plus Que Ma Prope Vie” von Carter Burwell

    Wie findet ihr den Soundtrack? Freut ihr euch bereits jetzt auf einen speziellen Track?



    Seid ihr bei Facebook? Dann folgt doch unserer "Twilight"-Fanpage, bei der aktuell ein Gewinnspiel läuft!
  • 0
    Schon dabei? Hier anmelden!
    Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
    Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
    Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.