Anzeige

“Big Brother 2015”: Heiße Strip-Show von Christian!

Im Container von "Big Brother" werden die Kandidaten rund um die Uhr beobachtet. (Foto: tpsdave/pixabay.com)

Im “Big Brother”-Haus war wieder einiges los. Christian ließ die Hüllen fallen und bespaßte die Ladys mit einem heißen Strip! Nur mit Unterhose bekleidet bearbeitete er einen Baumstamm und wurde vom Jubel seiner Mitbewohnerinnen angefeuert.

Richtig heiß wurde es an Tag 32 im “Big Brother”-Haus. An der Wochenaufgabe hatten vor allem die weiblichen Kandidatinnen ihren Spaß, denn Christian sollte fast nackt einen Baumstamm bearbeiten. “So Ladies, ich habe euch gesagt, dass ich euch heute bespaße!”, kündigte Christian seine Show an. Als ehemaliger Mister Thüringen machte er in der engen Hugo-Boss-Unterhose und dem durchtrainierten Körper natürlich eine richtig gute Figur. Die Damen waren begeistert. Mit Geschrei und Gesang begleiteten sie seinen Auftritt. Bianca heizte ihn sogar mit einer Fliegenklatsche so richtig an. Auch Àsa und Lusy konnten den Strip aus dem Strafbereich hautnah miterleben und hatten ihren Spaß.

Sharon hat Heimweh

Sharon war als einzige nicht sehr begeistert von Christians Auftritt, obwohl sie sich als echte Stripperin doch eigentlich am besten damit auskennt. Sie weinte im Schlafzimmer, weil sie Heimweh hatte und ihre Tochter Pauline vermisste. Maria und Kevin versuchten sie zu trösten. Ihnen gelang es aber auch nicht, Sharon aus ihrem Loch zu holen. Derweil hatte Friseur Manuel an seiner neuen Haarschneidemaschine seinen Spaß. Guido und Christian stellten sich als Versuchskaninchen bereit. Und auch Atchi bekam nach 48 Stunden mit nur einer Barthälfte endlich auch die andere Seite abrasiert. Wie man wieder sehen kann, wird es im “Big Brother”-Haus nie langweilig.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.