Anzeige

Berlin - Tag und Nacht: Zeigt Miri/ Josephine Welsch hier ihren Babybauch? (FOTO)

Miri postet auf Facebook ein Babybauchfoto! (Foto: RTL2 Presse)

Als Miri ist Josephine Welsch bei Berlin - Tag und Nacht schon seit einigen Wochen schwanger. Nun hat die Schauspielerin auch auf ihrem privaten Facebook-Account ein Bild von einem Babybauch gepostet!

Heute wird es mal wieder spannend bei Berlin - Tag und Nacht: Daniel erfährt endlich, dass er nicht der Vater von Miris Baby ist. Schon seit einigen Wochen ist die Blondine in der Serie schwanger. Bisher hat sie behauptet, dass Daniel der Papa ihres Kindes sei - obwohl sie weiß, dass es eigentlich Krätze ist! Seit Miri bei BTN schwanger ist,m fragen sich die Fans, ob Josephine Welsch wohl auch im wahren Leben ein Baby erwartet. Immerhin wurde bei Anne Wünsches Schwangerschaft vor einigen Jahren ebenso verfahren. Jetzt hat die Schauspielerin tatsächlich einen Babybauch auf Facebook gepostet!

Küsse auf den Babybauch

Auf dem süßen Bild sieht man eine Frau in Motorradklamotten und mit Helm, die neben einer Maschine steht. Sie entblößt ihren Babybauch, und ein Mann - ebenfalls in Motorradbekleidung - küsst ihren Bauch. “Wie süß ist das denn?”, schreibt Josephine Welsch unter das Bild. Allerdings ist sie selbst wohl eher nicht die Frau auf dem Foto. Ob Miri also auch im wahren Leben schwanger ist, bleibt weiterhin ein Geheimnis. Die letzten Fotos auf dem Facebook-Account der Berlin - Tag und Nacht-Schauspielerin sehen allerdings nicht direkt nach einer Schwangerschaft aus…

Das könnte dich auch interessieren:
Berlin - Tag und Nacht: Miri/ Jospehine Welsch zeigt die Liebe ihres Lebens!
Berlin - Tag und Nacht: Krass! Miri sagt Krätze endlich die Wahrheit über das Baby!
Berlin - Tag und Nacht: Was heißt "Das Ende ist nah"?
Berlin - Tag und Nacht: Heiratet Josephine Welsch?
Berlin - Tag und Nacht: Süßes Kuschelfoto von Miri/ Josephine Welsch und Daniel/ Angelo Carlucci!


Quelle: Facebook
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.