Anzeige

Benedict Cumberbatch hat eine wichtige Bitte an seine Fans!

"Sherlock" - Star Benedict Cumberbatch (Foto: BenedictCumberbatch/ mimosveta /flickr/ cc by 2.0)

Benedict Cumberbatch hat durch die BBC Serie Sherlock und seinen unglaublichen Charme und Humor die Herzen der Frauen im Sturm erobert. Schnell hat sich eine hartnäckige und tief verehrende Fangemeinde um den britischen Schauspieler gebildet. Nun hat der The Imitation Game Star eine wichtige Bitte an seine Fans – nur welche?

An Benedict Cumberbatch kommt man momentan nicht vorbei. Er ist nicht nur ein Anwärter auf einen Oscar, sondern auch durch seine Verlobung mit Sophie Hunter in aller Munde. Der britische Schauspieler hat sich durch seine Rolle in der BBC Serie Sherlock eine enorme Fangemeinschaft aufgebaut, die stets treu zum Hollywood Star stehen und sich selbst „Cumberbitches“ nennen. Damit hat der Brite jedoch ein großes Problem und richtet nun eine Bitte an seine Anhängerschaft.

Schluss mit den Cumberbitches!

Zwar ist Benedict Cumberbatch froh und sehr geschmeichelt über seine große Anhängerschaft. Er findet die Cumberbitches sogar etwas witzig, jedoch möchte er nicht, dass sie sich selbst als „Schlampen“ bezeichnen und hat laut Dailylife nun nach einer Alternative gesucht. Gemeinsam mit Jimmy Fallon überlegte der Sherlock Star und so kamen mögliche neue Namen heraus: „Cumbersomes? Cumbercollective? Cumberfans? Es gibt eine Menge Möglichkeiten!“ Auch wenn der Brite nett gefragt hat und seine Zweifel über die Namensgebung geäußert hat, werden sich seine weiblichen Fans wohl dennoch nicht umbenennen. Schließlich kennt man sie schon seit sehr langer Zeit unter diesem Namen.
1
1
1
1
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.