Anzeige

Beatrice Egli vertraut weiterhin auf Dieter Bohlen

Dieter Bohlen wird auch weiterhin mit Beatrice Egli zusammenarbeiten. (Foto: DirkVorderstraße, flickr CC BY 2.0)

Auch In Zukunft vertraut Beatrice Egli auf Dieter Bohlen. Andere Stars hatten bei ihrem Sieg bei „Deutschland sucht den Superstar“ die Zusammenarbeit mit dem Pop-Titan beendet, alle aus verschieden Gründen. Die Schlagersängerin allerdings scheint mit dem 59-Jährigen gut auszukommen.

Auch nach drei Monaten scheint Beatrice Egli immer noch auf ihren Mentor Dieter Bohlen zu vetrauen. Seit sie damals als Siegerin von „Deutschland sucht den Superstar“ hervorging, hat sie der Pop-Titan immer unterstützt.

„Die Zusammenarbeit mit Dieter Bohlen wird weiterlaufen.“

Auch nachdem sie ihre neue Single „Jetzt und hier für immer“ und das dazugehörige Video herausgebracht hat, setzt sie weiter auf die Unterstützung des 59-Jährigen. „Die Zusammenarbeit mit Dieter Bohlen wird weiterlaufen“, sagte sie laut suedostschweiz.ch über ihre Zukunft. Schon 2007 veröffentlichte die Schweizerin ihr erstes Album, hatte damals aber nur mäßig Erfolg. Seit ihrem Sieg bei DSDS und der Zusammenarbeit mit den ehemaligen „Modern Talking“-Sänger läuft es sehr viel besser. Auch Alben und Singles, die sie vor ihrer Teilnahme an der Castingshow herausgebracht hatte, werden jetzt vermehrt gekauft. Die 25-Jährige mausert sich zu einem echten, international bekannten Schlagerstar. Ob Dieter Bohlen dazu einen großen Beitrag geleistet hat? Bestimmt, denn schließlich hat er die Sängerin seit den ersten Mottoshows immer unterstützt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.