Anzeige

Beatrice Egli & Helene Fischer bei “Hello Again”

Beatrice Egli war 2013 extrem erfolgreich. (Foto: Sven-Sebastian Sajak wikipedia CC BY-SA 3.0)

Am Samstag startet Roman Kilchspergers neue Pop-Schlager-Show „Hello Again“. Der Moderator stylt sich gerne selbst wie ein Schlagerstar und schwärmt vom jubelnden Publikum und Emotionen. Für den Start der Show stehen zwei ganz besondere Gäste auf dem Programm. Beatrice Egli & Helene Fischer werden auf der großen Bühne ihre Hits performen.

Das Motto der neuen Show soll „Ein bisschen Spaß muss sein“ lauten, welches auch der Moderator Roman Kilchsperger selbst lebt. Neben Beatrice Egli und Helene Fischer wird auch Udo Jürgens zu Gast sein. Dazu präsentieren fünf talentierte Schweizer Newcomer die schönsten Evergreens aus den letzten 50 Jahren. Sie alle singen um die 20.000 Franken Siegesprämie.

Schlager verbindet

Schlager liebt der Moderator schon seit seiner Kindheit, da dieser Fröhlichkeit verbreitet und die Menschen verbindet. Umso mehr freut es ihn, wenn er Arbeit und Vergnügen mischen kann. Außerdem ist Schlager auch bei der Jugend wieder "angesagt", was der Erfolg von Beatrice Egli und Helene Fischer bestätigt. Bei „Hello Again“ treten die größten Schlagerstars auf, was Kilchsperger selbst begeistert. Ein „Groupie“ sei er laut der Schweizer Illustrierten jedoch nicht, wobei er trotzdem dem Gespräch mit Helene Fischer entgegenfiebert.





0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.