Anzeige

Bauer sucht Frau 2012: Milchbauer Dieter aus dem Wendland

Der 1,63 m kleine Milchbauer Dieter aus dem Wendland ist auf der Suche nach seiner großen Liebe. Er fühlt sich oft einsam und allein und würde gerne seiner Traumfrau begegnen. Mit seinen 60 Jahren ist Dieter der älteste Kandidat bei „Bauer sucht Frau“. Eine richtige Beziehung hatte er bis jetzt noch nicht. Mit Sätzen wie „Frauen wollen gern große Männer haben und ich bin gerade mal 1,63 Meter“ begründet er dieses Manko.

Seit er vor acht Jahren seine Mutter verloren hat fehlt Dieter jegliche Unterstützung Trost findet er meistens nur bei seinen Tieren. Insgesamt besitzt der Wendländler zehn Milchkühe, zwölf Jungrinder, acht Bullen und drei Katzen. “Ich hänge an den Tieren, weil es hier sonst niemanden gibt. An manchen Tagen hat man keinen Menschen, mit dem man reden kann“ erzählt der sensible Bauer. Er wohnt in Niedersachsen und betreibt einen Milchviehbetrieb, Rindermast und 35 Hektar Ackerland. Dieter wünscht sich eine Frau, die ihn unterstützt, ihn so liebt wie er ist und sich ein Leben auf dem Land mit ihm vorstellen könnte. „Das wäre das Schönste, was mir noch passieren kann." Meint er dazu. Dann dürfen wohl alle „Bauer sucht Frau“- Fans ihm die Daumen dabei drücken. Nähere Informationen gibt es auf RTL.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.