Anzeige

Bachelor 2017: Wer hat eine Rose von Sebastian Pannek bekommen?

Wer hat beim Bachelor 2017 eine Rose bekommen? (Foto: pixbay)

Gestern Abend war es endlich wieder soweit: Der neue Bachelor 2017 verteilte wieder seine Rosen. Doch gleich für vier Kandidatinnen hieß es wieder Koffer packen. Wer hat es in die nächste Runde geschafft und wen hat Sebastian Pannek direkt nach Hause geschickt?

Endlich ist er wieder da! Der Bachelor 2017 ist zurück und sucht in der RTL-Show nach der Liebe seines Lebens. Gestern lernte er 22 Kandidatinnen kennen, musste direkt vier von ihnen wieder nach Hause schicken. Ohne Rose mussten Chloé, Evelyn, Lisa-Marie Sauer und Susanna die Show verlassen. Damit sind noch 18 Kandidatinnen im Rennen um das Herz des Rosenkavaliers. Vor allem Kandidatin Anna hat es Sebastian Pannek angetan, sie bekam als erste ein Rose. Doch wer ist eigentlich noch im Rennen?

Diese Mädels bekamen beim Bachelor 2017 eine Rose

Diese Kandidatinnen haben es eine Runde weiter geschafft: Die junge Mama Sabrina, Miss München Viola, Musicaldarstellerin Julia F., Kolumbianerin Kattia, Studentin Alesa und Fabienne, die schon im Playboy zu sehen war. Außerdem bekamen Janika, Silvana, Cara und Tina S. eine Rose. Auch die Blondine Erika ging nicht leer aus. Und dann wären da noch Caroline, Jana, Clea-Lacy, Tina B. und Julia P. Diese Mädels dürfen nun weiter um das Herz des Bachelor 2017 kämpfen. Nächste Woche sehen wir dann schon die ersten Dates, die Sebastian Pannek mit den Mädels hat.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.