Anzeige

Bachelor 2014: Shitstorm gegen Katja

Christian Tews sucht nach der Frau seines Lebens (Foto: Hans/pixabay.com)

Katja darf sich freuen: Sie ist eine der auserwählten Frauen, die Bachelor Christian Tews zuhause besuchen wird. Doch jetzt hat die blonde Schönheit ein Problem. Auf Facebook ist ein Shitsorm gegen sie ausgebrochen. Anscheinend glaubt die Öffentlichkeit sie sei keine gute Mutter.

Auch Katja kämpft um Bachelor Christian Tews. Die junge Mutter, die ursprünglich aus de Ukraine kommt, scheint an dem gut aussehenden Glatzkopf schon jetzt einen Narren gefressen zu haben. Gestern Abend war es soweit und die Zuschauer durften beobachten, für welche vier Frauen sich Christian entscheiden würde. Katja, Susi, Angelina und Daniela sind weiter. Sie wird der Mann ihrer Träume zuhause besuchen kommen.

Kritik an Katja - Ist sie eine schlechte Mutter?

Allerdings kämpft Katja jetzt, obwohl die Sendung schon lange fertig gedreht ist, mit schlimmen Vorwürfen. Auf Facebook streiten sich ihre Unterstützer mit ihren Kritikern. Der Vorwurf: Katja sein eine schlechte Mutter! Eine fragt: „Wie erklärst du das eigentlich alles deinem Sohn, wird er nicht in der Schule gehänselt?“ Ein Anderer bemerkt: „Vor allem einfach mal Kapstadt, Sohn daheim lassen und das nennt sich Mama.“ Die Kommentare können Katja allerdings kalt lassen. Es scheint, als wäre sie siegreich aus der schon lange abgedrehten Show "Der Bachelor" gegangen. Unter anderem die Bunte berichtet, dass Katja und Christian angeblich schon zusammen gesehen wurden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.