Anzeige

Arbeiten Harry Styles und Sia jetzt zusammen?

Harry Styles möchte nach der Trennung von One Direction richtig durchstarten. Der Sänger würde gerne mit Sia zusammenarbeiten. (Foto: BrittneyATambeau, flickr.com, CC BY 2.0)

Nach dem Beschluss, sich von One Direction loszulösen, hat Harry Styles große Pläne für sein erstes Solo-Album. Eine Zusammenarbeit mit Sia scheint nicht unmöglich.

Harry Styles hat große Pläne für sein erstes Projekt ohne die restlichen One Direction Bandmitglieder. Der Sänger möchte für sein Solo-Album möglichst viele Interpreten mit ins Boot holen und seine Wunschkandidaten sind sehr bekannte Persönlichkeiten. Wichtig ist ihm dabei aber hauptsächlich die Musik. Bei seinen Überlegungen, wen er in sein Werk einbeziehen möchte, soll die beste Musik gewinnen. Könnte er vielleicht mit Sia zusammenarbeiten?

Harry Styles’ bestes Projekt überhaupt

Der 22-Jährige würde gerne mit Steven Tyler von Aerosmith und mit Sia zusammenarbeiten. Selbst die übrigen One Direction Bandmitgliedern kann er sich vorstellen zu integrieren. Damit müsste es mit ihrer Zusammenarbeit, trotz der Solo Karriere von Harry Styles, nicht für immer vorbei sein. Der Zeitpunkt der Veröffentlichung des Albums steht noch in den Sternen. Dies gibt ihm noch Zeit das absolut Beste herauszuholen. Der Sänger möchte nämlich, dass es das Beste wird, was er jemals kreiert hat.


Dieser Inhalt wird von Youtube eingebettet. Sobald Sie den Inhalt laden, werden Daten zwischen Ihrem Browser und Youtube ausgetauscht. Dabei gelten die Datenschutzbestimmungen von Youtube.



Das könnte dich auch interessieren:
One Direction: Ist Louis Tomlinson ein Rüpel?
One Direction: Neues T-Shirt von Zayn Malik!
One Direction: Trifft Liam Payne jetzt endlich die Familie von Cheryl?
One Direction: Endlich Ersatz für Harry Styles?
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.