"50 Shades of Grey" Film: Wird Kevin Zegers zum Christian Grey?

Wer wird Christian Grey im „50 Shades of Grey“-Film spielen? Eine Frage, die sich die Fans der Erotik-Reihe auf der ganzen Welt stellen. Bisher gibt es keine Antwort darauf, weder vom Filmstudio, noch von Autorin E.L. James. Die Liste der Fans wird währenddessen immer länger, weitere Favoriten tauchen in den Nachrichten auf und werden als mögliche Besetzung spekuliert. Neuster Zugang: Kevin Zegers („The Mortal Instruments“).

Fragen, Fragen, Fragen – und keine Antworten. Die Fans von „50 Shades of Grey“ sind frustriert, warten sie immerhin schon seit Monaten auf die kleinsten Informationen zur Verfilmung ihres geliebten Erotik-Romans. Viele wollen endlich wissen, wer in die Rolle von Millionär Christian Grey schlüpft, der international die Köpfe seiner Leserinnen verdreht. Zahlreiche prominente Namen sind auf Fanseiten aufgetaucht und die Liste wird immer länger. Zumindest die Shadies wissen schon, wen sie auf der Leinwand sehen wollen.

Vom Dämonenjäger zum Sadomaso-Fan?

Neuling auf der Favoriten-Liste ist Kevin Zegers, der bald als Alec Lightwood in „The Mortal Instruments“ zu sehen ist. Im engen Lederoutfit bekommen ihn seine Fans bereits dort zu sehen, doch sie wollen scheinbar mehr. Viele wünschen sich den 28-Jährigen als Christian Grey im „50 Shades of Grey“-Film. Wer zuerst an Kevin als Grey zweifelt, sollte sich den Schauspieler noch mal genauer anschauen, wenn er einen Anzug trägt – ein bisschen Grey-Charme besitzt er schon, oder? Die ein oder andere dürfte Kevin Zegers als Damian Daalgard aus „Gossip Girl“ kennen.

So sexy kann Kevin Zegers sein, auch wenn das Video schon älter ist:

Dieser Inhalt wird von Youtube eingebettet. Sobald Sie den Inhalt laden, werden Daten zwischen Ihrem Browser und Youtube ausgetauscht. Dabei gelten die Datenschutzbestimmungen von Youtube.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.