Anzeige

“50 Shades Darker”: So süß! Jamie Dornan tröstet Dakota Johnson!

Jamie Dornan (Foto: sean.koo flickr CC BY 2.0.jpg)

Momentan stehen Jamie Dornan und Dakota Johnson in Vancouver für “50 Shades Darker” vor der Kamera. Am Set bricht die Hauptdarstellerin auf einmal in Tränen aus, und ihr Kollege muss sie trösten: Was ist da bloß los?

Die Dreharbeiten sind in vollen Gange: Aktuell werden in Vancouver die beiden letzten Teile der Triologie von “50 Shades of Grey” gedreht. Jamie Dornan und Dakota Johnson sind einmal mehr in die Rollen von Christian Grey und der jungen Studentin Anastasia Stelle geschlüpft, und die Fans sind schon gespannt, wie es zwischen dem sadistischen Geschäftsmann und der unschuldigen Studention wohl weitergehen wird. In der letzten Szene war Ana offensichtlich nicht so glücklich: Dakota Johnson bricht in ihrer Rolle in Tränen aus!

Liebe liegt in der Luft

Doch sofort ist Christian Grey zur Stelle um Anastasia Stelle zu trösten: Auf den süßen Fotos vom Set sieht man Jamie Dornan, der die weinende Dakota Johnson umarmt5 und liebevoll festhält. Welche Szene da gerade genau gedreht wurde, weiß man noch nicht so genau. Vor wenigen Tagen wurden die beiden Schauspieler auch schon gesehen, wie sie einen liebevollen Kuss austauschten - man darf also wirklich auf “50 Shades Darker” gespannt sein! Die Fotos dazu seht ihr hier.
2
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.