Anzeige

“50 Shades Darker”: Eloise Mumford ist zurück am Set!

Eloise Mumford wird auch in "50 Shades Darker" an der Seite von Jamie Dornan vor der Kamera stehen. (Foto: sean.koo, flickr.com)

Eloise Mumford wird auch in “50 Shades Darker” zu sehen sein. Ihre Geschichte unterscheidet sich allerdings ein wenig vom Buch.

Auch in “50 Shades Darker” ist Eloise Mumford wieder am Set, wie der offizielle Instagram-Account der Produktion verrät. Die Schauspielerin stellt in der Trilogie den Charakter Kate Kavanagh dar, die beste Freundin von Anastasia Steele. Im Gegensatz zur Geschichte der Bücher wird sie im Film herausfinden, was sich tatsächlich hinter der Beziehung von Ana und Christian Grey verbirgt und sich deshalb große Sorgen um ihre Freundin machen. Im Interview mit ‘Glamour UK’ sagt sie: “Wenn sie es herausfindet ist sie sehr besorgt um Anas Wohlbefinden und deshalb ist es ein großer Moment der Veränderung für sie.”

Enge Beziehung zu Elliot

Scheint als würde es in der Verfilmung dadurch noch ein kleines bisschen dramatischer werden, wenn sich Kate ebenfalls in die Beziehung von Ana einmischt. Zusätzlich wird der Charakter von Eloise Mumford vor allem in “50 Shades Darker” eine engere Beziehung mit Elliot, dem Bruder von Christian Grey, eingehen. Welche Rolle sie ansonsten in “50 Shades Darker” übernehmen wird, ist noch nicht bekannt, falls sie ebenfalls von der Geschichte des Buches abweicht. 2017 und 2018 werden die beiden weiteren Teile der Trilogie um den Valentinstag herum in den Kinos erscheinen.


Quelle: Instagram/@fiftyshadesmovie

Die aktuellen News zu deinen Lieblingsstars aus Hollywood findest du hier!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.