Anzeige

Trainerwechsel bei den Fröschen

Neustadt am Rübenberge: Poggenhagen | Andreas Reinke übernimmt in der kommenden Saison das Ruder der 1. Herren des TSV Poggenhagen

Als Anfang 2008 die 1. Herren des TSV Poggenhagen vor einem großen Scherbenhaufen stand, haben die Verantwortlichen mit Heiko Pahl und aus der eigenen Jugend heraus im ersten Halbjahr 2008 den Klassenerhalt durchsetzen können. Wohl kaum jemand hat mit dem überragenden Erfolg dieser Fußballmannschaft gerechnet. Pahl formte in der darauf folgenden Saison aus einem jungen, wilden Haufen eine Mannschaft, die dann direkt den Aufstieg in die Kreisliga erreichte. Selbst der nächste Aufstieg in der aktuellen Saison, war bis vor kurzem noch zum Greifen nah.

Der TSV Poggenhagen bedankt sich bei Heiko Pahl für die geleistete Arbeit und wünscht ihm und seiner Familie für die Zukunft alles Gute. Der TSV freut sich schon heute darauf, ihn auch weiterhin an der Ilschenheide als Gast begrüßen zu dürfen. „Ich werde jetzt erst einmal eine unbestimmte Zeit pausieren und alles ein wenig ruhiger angehen lassen“ so Pahl.

Als Nachfolger wurde für die kommende Saison mit Andreas Reinke ein alter Bekannter verpflichtet, dessen Wurzeln in Poggenhagen zu suchen sind. Der ehemalige Spieler von Hannover 96 hat bereits mit den strategischen Planungen begonnen.
Die 1. Herren und die Verantwortlichen des Vereins freuen sich auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.