Anzeige

Jahreshauptversammlung des Bridgeclub-Leinetal e.V.

Die diesjährige Jahreshauptversammlung des Bridgeclubs Leinetal e.V. hat die notwendigen Endscheidungen über die Beiträge der Mitglieder und über die Grundlagen zur Durchführung eines zweiten Bridge-Seminars für Beginner, getroffen.
Herr Klaus Kleinegrauthoff, der Sportwart des Bridgeclubs, wurde wieder mit der Aufgabe der Seminarleitung für das Beginner-Seminar betraut. Zurzeit liegen acht Anmeldungen aus Neustadt und aus Garbsen für dies Seminar vor. Da die Erfahrungen des ersten Seminars sehr positiv sind, können in diesem zweiten Seminar bis zu 16 Personen teilnehmen. Die verbliebenen sieben Teilnehmer/innen des ersten Bridgeseminars, sind inzwischen in die wöchentlich stattfindenden Club-Turnierrunden integriert.

Das erste Treffen aller Interessenten an diesem zweiten Seminar wird am Sonnabend den 06.04.2013 um 15:00 Uhr im Hause Kleinegrauthoff im Sauerbruchweg in Neustadt stattfinden.
Bei diesem ersten „Schnupper“-Nachmittag können die notwendigen Terminabsprachen und Anmeldeformalitäten durchgeführt werden. Das Seminar wird dann wieder am Donnerstagabend in den Räumen der Begegnungsstätte am Silbernkamp stattfinden.

Anmeldungen zum Schnupper-Nachmittag und weitere Auskünfte zum Bridgeseminar erhalten Sie unter der Rufnummer 05032/7947.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.