Anzeige

Kasperletheater auf dem Sparkassenvorplatz.

Die Schausteller und Betreiber des Weihnachtsmarktes auf dem Sparkassenvorplatz, hatten für heute, den ersten Adventsonntag, die jungen Neustädter Bürger zu einer kostenlosen Kaspertheatervorführung eingeladen.

Also eigentlich hatten der Kasper, die Gretel und der Weihnachtsmann das Sagen.

Leider, leider haben es nur wenige, aber dafür begeistert mitgehender junger Zuschauer, die es geschafft hatten, den Weg zum Sparkassenvorplatz zu finden.
Das trübe und nasskalte Wetter hat vielen, besonders aber den Veranstaltern einen Strich durch den ersten Adventsonntagnachmittag gemacht.

Auch der lustigste Kasper kann im Schneeregen, wenig bewegen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.