Anzeige

Die Geschichte der Oberfinanzdirektion Münster

Münster: Oberfinanzdirektion | Die Broschüre "75 Jahre Oberfinanzdirektion Münster" ist kostenfrei bei der Oberfinanzdirektion Münster, Andreas-Hofer-Straße 50, 48145 Münster, erhältlich. Sie ist 158 Seiten dick und stammt noch aus dem Jahre 1994. Ihr Untertitel lautet "Eine Retrospektive zu den Aufgaben der Oberfinanzdirektion im Wandel der Zeit Werkbericht zur Ausstellung in der Oberfinanzdirektion Münster".

Allein schon beim groben Durchblättern werden mehrere Gesichtspunkte schnell deutlich. Ein Gliederungspunkt lautet: Auf der linken Seite mit den ungeraden Nummern gibt es einen Textteil, auf der jeweils gegenüberliegenden Seite mit den geraden Ziffern einen Bildteil.

Die Publikation beschreibt nicht allein die Historie. Auch die heutigen Arbeitsgebiete (Steuern, Zölle, Bekämpfung der Schwarzarbeit) werden hier vorgestellt.

Die staatiche Finanzverwaltung ist ein Bereich der staatlichen Verwaltung, mit der der Normalbürger nicht gerne zu tun hat. Bei der Lektüre der Broschüre bekommt er eine Vorstellung davon, welche Aufgaben diese ungeliebte und unbeliebte staatliche Finanzverwaltung wahrnimmt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.