Anzeige

Unbekannter Mann fragt auf der Prinzeß – Luise - Straße Ecke Kurfürstenstraße in Mülheim an der Ruhr nach dem Weg und entwendet hilfsbereitem 92- Jährigen sein Bargeld

Mülheim an der Ruhr: Unbekannter Mann fragt auf der Prinzeß – Luise - Straße Ecke Kurfürstenstraße in Mülheim an der Ruhr nach dem Weg und entwendet hilfsbereitem 92- Jährigen sein Bargeld |

Unbekannter Mann fragt auf der Prinzeß – Luise - Straße Ecke Kurfürstenstraße in Mülheim an der Ruhr nach dem Weg und entwendet hilfsbereitem 92- Jährigen sein Bargeld

Am Mittwochmittag 27. Juni. 2018 entwendete ein unbekannter Mann einem 92-Jährigen auf der Prinzeß – Luise - Straße Ecke Kurfürstenstraße sein Bargeld.

Zuvor hatte der Mülheimer in einer Bankfiliale auf der Prinzeß – Luise - Straße Bargeld abgehoben und befand sich gegen 13:30 Uhr auf dem Weg nach Hause, als ihn ein unbekannter Mann auf der Kurfürstenstraße ansprach. Unter Vorwand und mit einer Städtekarte in der Hand fragte der Unbekannte den Senior nach dem Weg zum katholischen Krankenhaus.

Hilfsbereit beschrieb der 92- Jährigen ihm den Weg.



Der Mann bedankte sich bei dem Senior, indem er diesen mit einer dankenden Geste anfasste und lief anschließend in Richtung Duisburger Straße davon.

Sofort kontrollierte der Mülheimer seine Jackentasche, in der er zuvor das abgehobene Geld verstaut hatte und stellte fest, dass dieses fehlte.

Der flüchtige Dieb konnte trotz sofortiger Nahbereichsfahndung durch die Polizei nicht mehr angetroffen werden.

Rückfragen bitte an:
Polizei Essen/ Mülheim an der Ruhr
Pressestelle
Telefon: 0201-829 1065 (außerhalb der Bürodienstzeit 0201-829 7230)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.