Anzeige

Wo bleibt die Lebensenergie?

Wann? 22.08.2013 20:00 Uhr

Wo? Feinstoffpraxis Marburg, Schwanallee 27-31, 35037 Marburg DE
Marburg: Feinstoffpraxis Marburg | Für viele Menschen gehören körperliche und seelische Anspannung, verbunden mit Erschöpfung oder auch innerer Lähmung, zum „normalen“ täglichen Leben. Dazu kommen wachsende Belastungen in Beruf und Familie, die oft als Überforderung erlebt werden. Auf körperlicher Ebene können sich Symptome wie Schlafstörungen oder Kopfschmerzen zeigen. Es fühlt sich dann so an, als ob die Lebensenergien buchstäblich geraubt werden.

Wie steht es um die persönlichen Kraftressourcen? Viele Menschen wünschen sich einen inneren Schutzmantel, der Belastungen und Stressfaktoren nicht so ungefiltert an sie heran kommen lässt.

Wie ist es möglich neue Kraft zu schöpfen? Bei dem Informationsabend erhält man Antworten auf Situationen, die einen bislang belasteten. Es werden Hinweise gegeben, wie der innere Schutzmantel gestärkt werden kann. Dadurch löst sich das Gefühl von Erschöpfung und Antriebslosigkeit wieder auf, so dass innere Ruhe und die eigene Lebensenergie erlebt werden können.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.