Anzeige

Polizeichor Marburg: Rock - Pop - Musical

Wann? 20.12.2010 20:00 Uhr

Wo? Polizeidirektion, Raiffeisenstraße 1, 35043 Marburg DEauf Karte anzeigen
Unser Vorbild: Projektchor "Chorus Delicti" vom Polizeichor Bruchsal
Marburg: Polizeidirektion | „Wenn man nicht mit der Zeit geht, geht man mit der Zeit“ fasst der erste Vorsitzende Hermann Böye nach einem Bericht vom letzten Delegiertentag der deutschen Polizeichöre die Zukunft der althergebrachten Polizei – Männerchöre zusammen. Diese Chöre sind fast alle überaltert und Nachwuchs lässt sich nur schwer finden.
Er berichtet von den Polizeichören in Bruchsal und Hameln die beide den Mut hatten, sich auf eine neues Terrain zu begeben und einen jungen Projektchor neben dem „alten“ Männerchor ins Leben riefen . Allen Unkenrufen zum Trotz ging in beiden Chören der Plan auf und zwei „Junge gemischte Chöre“ waren gegründet.
Diesem Beispiel will der Polizeichor nun folgen und für sangesfreudige Menschen eine Plattform bieten, ihrem Hobby in einem engagierten und geselligen Kreis nachzugehen.
Es wird kein Casting geben, sondern es werden Sängerinnen und Sänger gesucht, die Freude an der Musik –und hier besonders Rock, Pop, Musical- haben. Notenkenntnisse sind wünschenswert, aber nicht unbedingt erforderlich.
Der „Projektchor im Polizeichor Marburg“ unter der Leitung von Sabine Spahn (Alsfeld) trifft sich einmal wöchentlich ab Montag, dem 13. September um 20 Uhr im 5. Obergeschoss der Polizeidirektion Marburg in der Raiffeisenstraße.
Das Projekt endet mit einem Konzert in 2011.
Bis Ende des Jahres wird pro Monat ein Unkostenbeitrag von 10 Euro fällig.
Ermäßigung für Angehörige der Polizei, Paare und Familienangehörige, Studenten etc. kann auf Anfrage gewährt werden.
„Wir freuen uns auf viele neue Gesichter und sind gespannt, welchen Weg wir mit diesem Chorprojekt beschreiten können“, so Hermann Böye, der unter Tel. 06421-47844 Anmeldungen annimmt und auch für weitere Auskünfte zur Verfügung steht.
0

Weiterveröffentlichungen:

Wocheninfo "win" | Erschienen am 04.09.2010
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.