Anzeige

Polizeioldtimer Museum Marburg öffnete letztmals am 18. Okt. '09

Wann? 18.10.2009 11:00 Uhr bis 18.10.2009 17:00 Uhr

Wo? 1. Deutsches Polizeioldtimer Museum Marburg, Herrmannstr. 200 (Kreisstr. 69 Richtung Cyriaxweimar), 35037 Marburg DEauf Karte anzeigen
1
Opel Kapitän aus dem Marburger Polizeioldtimer Museum auf der IAA in Frankfurt
Marburg: 1. Deutsches Polizeioldtimer Museum Marburg | In diesem einzigartigen Museum mobiler Kulturgeschichte, welches zwischenzeitlich viele Zehntausend Besucher seit seiner Öffnung im Jahr 2003 begeistert hat, konnte man sich am Sonntag, dem 18. Oktober, in der Zeit von 11.00 bis 17.00 Uhr letztmals in diesem Jahr die zwischenzeitlich auf über 70 Polizeioldies angewachsene Ausstellung einmal in "Natura" anschauen.

Zuletzt konnten dies auch die Besucher der Internationalen Automobilausstellung in Frankfurt, dort war unter anderem auch der Opel Kapitän zu bewundern.

Die liebevoll gepflegten Fahrzeuge, angefangen von der BMW-Isetta bis hin zum Wasserwerfer, wurden dafür in zwei Hallen und einer Freifläche dazwischen ausgestellt. Des Weiteren waren die Fahrzeuge ausführlich mit einer aufgestellten Schautafel beschrieben, so dass sich jeder Besucher detailiert über jedes informieren kann.

Zum Verweilen lud auch das schicke Vereinsheim ein, in dem man sich etwas "stärken" konnte.

Im Mittelpunkt des Museums stehen die meist einmaligen historischen Polizeifahrzeuge des Polizei-Motorsport-Club Marburg 1990 e. V., diese gehören zwischenzeitlich zur größten Sammlung von Polizeifahrzeugen in ganz Deutschland und wurden bereits in etlichen Filmen eingesetzt, wie z. B. dem "Baader-Meinhoff Komplex".

Das Museum befindet etwas außerhalb von Marburg, an der Verlängerung der Herrmannstraße (Kreisstraße 69 in Richtung), in Richtung des Marburger Stadtteils Cyriaxweimar, der Eintritt ist frei. Infos über das Museum mit vielen Bildern der Fahrzeuge sowie einer Anfahrtsskizze findet man unter www.polizeioldtimer.de.

Die genauen Öffnungstermine für das nächste Jahr werden in den kommenden Wochen festgelegt, und können dann auf der Internetseite nachgelesen werden. Erstmals wieder geöffnet wir es jedoch erst wieder am 18. April 2010 sein.

Video zum Museum unter:

http://www.bild.de/BILD/regional/frankfurt/aktuell...
1
1
0
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
2 Kommentare
4.980
OP FanSofa aus Marburg | 14.10.2009 | 22:03  
9.688
Hans-Christoph Nahrgang aus Kirchhain | 14.10.2009 | 23:25  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.