Anzeige

Polizeioldtimer Museum Marburg öffnet am 18. April erstmals im Jubiläumsjahr

Wann? 18.04.2010 11:00 Uhr bis 18.04.2010 17:00 Uhr

Wo? 1. Deutsches Polizeioldtimer Museum Marburg, Herrmannstr. 200 (Kreisstr. 69 Richtung Cyriaxweimar), 35037 Marburg DEauf Karte anzeigen
Der gekürzte Polizei-Bulli freut sich auf die ersten Besucher im Jahr 2010
Marburg: 1. Deutsches Polizeioldtimer Museum Marburg | Am Sonntag, dem 18. April 2010 ist es wieder so weit, das 1. Deutsche Polizeioldtimer Museum in Marburg öffnet in der Zeit von 11.00 bis 17.00 Uhr zum ersten Mal in diesem Jahr seine Pforten.

Einen Auszug aus der mobilen Kulturgeschichte Deutschlands bietet dieses einzigartige Museum seinen Besuchern, denn zwischenzeitlich können dort fast 80 Polizeifahrzeuge in "Natura" bewundert werden. Nicht nur das, zum Verweilen ist nebenbei auch noch gesorgt, denn Kaffee und Kuchen gehörten zum Serviceangebot des Polizei-Motorsport-Club Marburg, der in diesem Jahr auf sein 20-jähriges Bestehen zurückblickt.

In den letzten Wochen sind die Ausstellungshallen und natürlich auch die Fahrzeuge wieder auf Vordermann gebracht worden. Sie erstrahlen nun wieder im neuen Glanz - ein Vorbeischauen lohnt sich immer wieder.

Das Museum befindet sich an der Kreisstraße 69 in Richtung des Marburger Stadtteils Cyriaxweimar, der Eintritt ist frei.

Weiter Öffnungstermine im Jahr 2010: 16. Mai, 20. Juni, 15. August (mit Fest zum 20-jährigen Bestehen), 19. Sept. und 17. Oktober.

Infos über das Museum mit vielen Bilder sowie einer Anfahrtsskizze findet man unter http://www.polizeioldtimer.de.
0

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.Wochen-Info win | Erschienen am 17.04.2010
2 Kommentare
9.688
Hans-Christoph Nahrgang aus Kirchhain | 15.04.2010 | 21:49  
2.134
Eberhard Dersch aus Marburg | 17.04.2010 | 14:30  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.