Anzeige

Der Wasserturm in Mannheim-Wallstadt

Bis zur Dachspitze 40.43m hoch.Im Jahr 1904 begann der Bau.Nach einem Jahr begann die Inbetriebnahme.Als Denkmalgeschützter Bau von den Wallstadtern geliebt.Diente früher eigenständig als Wasserversorgung.Der Kopf des Turms = Durchmesser 8.82m.Durch ein Rohr kann man hochsteigen.Jetzt im Privatbesitz und dient als Wohnung!Unten wurde zusätzlich angebaut.Der Turm darf nicht verändert werden.Er wurde mal für 20-25 Tausend DM verkauft mit Denkmalschutz und wurde ganz renoviert und restauriert.

19
Diesen Mitgliedern gefällt das:
6 Kommentare
15.225
Gerhard Priester aus Daleiden | 29.01.2013 | 08:34  
12.465
Aniane Emde aus Korbach | 29.01.2013 | 10:18  
1.319
Karl-Heinz Weisert aus Heitersheim | 29.01.2013 | 20:00  
28.705
Gundu la aus Mannheim | 29.01.2013 | 20:06  
3.294
Roswitha Bute aus Soltau | 30.01.2013 | 21:23  
29.856
Heidrun Preiß aus Bad Arolsen | 10.02.2013 | 16:09  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.