Anzeige

Nina Dobrev: Jetzt packt sie die Wahrheit über Ian Somerhalder und Nikki Reed 

Nina Dobrev und Ian Somerhalder waren drei Jahre lang ein Paar in Hollywood. Nachdem die Beziehung der beiden “Vampire Diaries”-Darsteller zerbrach, heiratete Ian. Jetzt enthüllt Nina etwas über das Ehepaar.

In “Vampire Diaries” kämpfte Damon um das Herz von Elena. Auch im echten Leben der Darsteller fanden sie zusammen. Die Romanze der beiden hielt drei Jahre.Da Ian Somerhalder zehn Jahre älter war als Nina, entschieden sie sich, aufgrund unterschiedlicher Pläne, getrennte Wege zu gehen. Was manche für komisch oder unmöglich halten, ist für Nina Dobrev kein Problem. Sie ist bis heute mit ihrem Ex-Freund befreundet. Er heiratete 2015 Nikki Reed und bekam mit ihr ein Kind.

Das sagt sie über Ian Somerhalder und seine Frau

Für manche Menschen mag es komisch ausschauen, dass Nina noch mit ihrem Ex befreundet ist. Bei der Talkshow “What Happens Live With Andy Cohen” war Nina zu Gast und wurde von einem Zuschauer genau das gefragt. Ob es denn nicht komisch sei mit Ian Somerhalder und seiner Frau so gut befreundet zu sein, wunderte er sich. Doch Nina Dobrev antwortete ganz lässig, dass sie es überhaupt nicht komisch fände. “Wieso kann denn nicht jeder miteinander befreundet sein?”, fragt die 30-jährige Schauspielerin. Auch bei anderen Interviews freut sie sich für ihren Ex-Freund, dass er jetzt glücklich verheiratet ist und, dass er mit seinem Leben weitergemacht hat. Von dieser Einstellung könnten sich andere Promis auch eine Scheibe von abschneiden. Denn manch andere berühmte Persönlichkeiten sind im Rosenkrieg auseinander gegangen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.