Anzeige

Der Lübecker „Gotteskeller“

Der traditionsreiche „Gotteskeller“, eine Kneipe in der Breiten Straße, befindet sich neben dem Eingang zum historischen Gebäude der Schiffergesellschaft aus dem Jahre 1535. Der Gotteskeller soll bereits 1401 eröffnet worden sein, damals bekamen Bedürftige hier etwas zu essen und etwas Geld. Foto (Oktober 2017): Helmut Kuzina

3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.