Anzeige

In Lübeck: Vorboten des Frühlings

Beginnende Krokusblüte auf dem Holstentorplatz
Lübeck: Stadtzentrum | Wenn die milden Luftmassen aus Nordwesten vom Atlantik über die immer noch eiskalte Ostsee streifen, bildet sich im Küstenbereich eine Hochnebelschicht, die die Landschaft dunstig-trüb verhüllt. Dennoch machen die Temperaturen in diesen Tagen einen auffälligen Sprung nach oben.

An dieser grundsätzlichen Großwetterlage wird sich auch sobald nichts ändern, so dass festgestellt werden kann: Der Winter ist in Norddeutschland vorbei. Der Frühling ist nicht mehr aufzuhalten.
1
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.