Anzeige

Mit dem Schiff rings um die Lübecker Altstadt

An der Anlegestelle der Holstentorterrasse (im Hintergrund von links St. Marien und St. Petri) beginnt die Schiffsfahrt rund um die Lübecker Altstadt.
Lübeck: Obertrave | Rund eine Stunde dauert die Fahrt per Schiff rings um die Lübecker Altstadt, und es handelt sich tatsächlich um eine Rundfahrt, denn die Schiffe fahren einmal um die Altstadtinsel herum. Gefragt sind diese Schiffsfahrten nicht nur bei Touristen, sondern auch bei Einheimischen. Für die Urlauber gibt es genügend interessante Informationen und erstaunliche Fotomotive, Lübeckern bieten die Rundfahrten immer wieder eine beeindruckende Sicht aus der "Wasserperspektive" auf ihre Altstadt.
Die Schiffe starten vom Anleger an der Obertrave, fahren durch die Stadttrave, vorbei an den Hafenanlagen, durch den Hanse- und den Klughafen und weiter durch die Kanaltrave bis zum Ausgangspunkt an der Obertrave.
0
1 Kommentar
12.404
Aniane Emde aus Korbach | 15.09.2010 | 07:37  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.