Anzeige

Bootstour zu Inseln in der Andamanensee!

Longtailboot für die Inseltour!
Rein zufällig trafen wir deutsche Touristen die gerade von einer Schnorcheltour 
zurück kamen.
Das weckte unser Interesse und so buchten wir für den nächsten Tag eine 
rund fünfstündige Inseltour. 
Am nächsten morgen um 9 Uhr  ging es los.
Nur wir zwei in einem Longtailboot.
Wenig Wellengang,an so etwas wie Seekrankheit denkt man nicht!
Wir waren erstaunt,wie viele Kalksteinfelsen,es in der Andamensee gibt.
Stopp im Nationalpark Thanboke Khoranee ,300 THB je Person um schnorchelnden
Chinesen zuzusehen,:((.,muss man durch.
Dann zum Lunch zur nächsten Insel.
Hier beraubte uns ein frecher Affe,unserer Bananen.
Das hatte schon etwas.
Stopp auf der  Monkey-Insel,hier leben freilebende Makaken,sie lieben Bananen und tauchen sogar unter Wasser.
Nach einem Badehalt  geht es zurück.
Wir können diese Tour weiterempfehlen.
Schnorcheln lohnt allerdings nicht!

Uschi und Dieter von der Insel Koh Yao Yai!
1
1
1
1
2
1
1
1
1
1 2
1
1
1
1
6
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
1 Kommentar
68.856
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 17.02.2018 | 18:44  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.